Online-Meldeportal für 12. Seelbach-Schwarzwald-Sonnwendlauf öffnet am Ostersonntag

Online-Meldeportal für 12. Seelbach-Schwarzwald-Sonnwendlauf öffnet am Ostersonntag

Am Sonntag (1. April) rückt der Seelbach-Schwarzwald-Sonnwendlauf wieder langsam in den Blickpunkt: Dann öffnet das Online-Meldeportal für die 12. Auflage am 22. Juni um 20 Uhr. Meldungen werden wie gewohnt unter www.sonnwendlauf-seelbach.de entgegen genommen. Zum Sportereignis des Jahres im Schuttertal erwarten die Veranstalter wie in den Vorjahren über 1000 Läuferinnen und Läufer sowie eine große und stimmungsvolle Kulisse am Streckenrand.

“Wir haben im vergangenen Jahr starke Leistungen gesehen und fiebern bereits jetzt der 12. Ausgabe entgegen”, blickt Orga-Chef Dr. Thomas May vom ausrichtenden TV Seelbach mit großer Vorfreude Richtung Juni. Trotz steigender Kosten sind die Meldegebühren gegenüber dem Vorjahr unverändert – ein Dankeschön der Veranstalter für die Treue der Läuferinnen und Läufer.

Wer sich besonders schnell seine Starterlaubnis sichert, profitiert sogar von einem Vorzugspreis. Bis einschließlich 30.4. bezahlen Erwachsene im Hauptlauf über 10 Kilometer 10 Euro, Jugendliche (bis einschließlich Jahrgang 1999) 7 Euro. Ab dem 1. Mai bis zur Schließung des Online-Meldeportals wird eine Startgebühr von 12 Euro (Erwachsene) und neun Euro für Jugendliche fällig, 15 bzw. 11 Euro kostet die Nachmeldung am Veranstaltungstag, sollten bis dorthin noch Startplätze zur Verfügung stehen. Wachsender Beliebtheit erfreut sich vor allem bei Laufeinsteigern der Staffelwettbewerb (2×5 Kilometer). Staffelteams bezahlen bis 30. April 16 Euro, bis Ende der Online-Meldung 20 Euro und bei Nachmeldung 22 Euro.

Das Starterlimit im Hauptlauf über zehn Kilometer liegt bei 700 Teilnehmern, in der Staffel können maximal 2 x 100 Teilnehmer auf die Strecke gehen. Eine Online-Meldung garantiert also nicht nur den Startplatz, sondern auch eine attraktive und mit vielen Überraschungen gespickte Startertüte sowie eine personalisierte Startnummer. Auch die Teamwertungen sind wieder mit im Programm: Die drei jeweils besten Mannschaften in den Kategorien Vereine aus dem Schuttertal, externe Vereine, Firmen, Frauen und Jugend werden ausgezeichnet. Insgesamt winken Preise im Gesamtwert von 3000 Euro.

Der Veranstaltungstag startet auch 2018 mit den traditionellen Kinder- und Bambiniläufen. Für diese sind Meldungen ab dem 23. April möglich. Das Anmeldeformular ist ab diesem Zeitpunkt unter www.sonnwendlauf-seelbach.de in der Rubrik Kinderlauf online gestellt, die ausgefüllten Formulare können in der Volksbank-Filiale in Seelbach (Hauptstr. 16), im Friseursalon Eibl (Tretenhofstr. 14) und in der Physiotherapie Stuber (Hansjakobweg 9) abgegeben werden.